Detanschutzbestimmung

Impressum

Impressum

Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

Ingenieurbüro Pilz GmbH & Partner Co KG

Telefon- & FirmenzentraleHauptstraße 23 , 8472 Straß in Steiermark TEL.: 0720/01-01-37-0 FAX: 0720/01-01-37-90 Niederlassung Hartberg Am Ökopark 4 8230 Hartberg Niederlassung Pirka Wiesenweg 19 8054 Seiersberg-Pirka

Tel.: +43(0)6764163323

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erklärung zur Informationspflicht

Wir, die Ingenieurbüro Pilz GmbH & Partner Co KG, als Verantwortlicher, teilen Ihnen mit:   Namen und die Kontaktdaten des Verantwortlichen: Ingenieurbüro Pilz GmbH & Partner Co KG, Hauptstraße 23 , 8472 Straß in Steiermark, vertreten durch Ing. Erich Pilz, Geschäftsführer. Sie erreichen uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden: Kunden- und Lieferantendaten: Verarbeitung und Übermittlung von Daten im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden und Lieferanten, einschließlich automationsunterstützt erstellter und archivierter Textdokumente (wie z. B. Korrespondenz) in diesen Angelegenheiten. Marketing: Verwendung von Kunden- und Interessentendaten für die Geschäftsanbahnung für unser Lieferungs- oder Leistungsangebot, einschließlich automationsunterstützt erstellter und archivierter Textdokumente (wie z. B. Korrespondenz) in dieser Angelegenheit. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: die Verarbeitung ist für die Erfüllung unserer Verträge mit Ihnen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen sowie zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich. Die berechtigten Interessen, die von uns als Verantwortlichen verfolgt werden: Die Ingenieurbüro Pilz GmbH & Partner Co KG übt das Gewerbe für Verkehrswesen u. Verkehrswirtschaft und sonstige Fachgebiete aus. Kundendaten werden nur an Dritte (Empfänger oder Kategorien von Empfängern) weitergegeben soweit eine gesetzliche Verpflichtung (etwa nach BAO) dazu bestehet, Marketingdaten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir speichern Kunden- und Lieferantendaten für die Dauer von 7 Jahren nach BAO. Marketingdaten werden gespeichert, solange Marketing durchgeführt wird. Sollten Sie Widerspruch einlegen, werden die Marketingmaßnahmen eingestellt und Ihre Daten gelöscht. Keinesfalls werden personenbezogene Daten an Drittländer oder internationale Organisationen weitergegeben. Wir verwenden keine Verfahren zur automatisierten Entscheidungsfindung. Ihre Rechte: Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Was ist das Ingenieurbüro für Verkehrswesn: Die Ingenieurbüro Pilz GmbH & Partner Co KG ist eine Gesellschaft, welche sich mit der Verkehrsplanung und Entwicklung sowie Verkehrskonzeten beschäftigt. Rechtsgrundlage: Verkehrswesen u. Verkehrswirt.; Sonstige Fachgebiete

Datenschutzerklärung Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.  Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003). Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten und kommen hier zur Anwendung. Kontakt mit uns Wenn Sie per E-Mail, Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter Cookies Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Web-Analyse Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit)pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf dem „Privacy Shield“. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 14 Monaten aufbewahrt. Google Analytics deaktivieren Ihre Rechte Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:Ingenieurbüro Pilz GmbH & Partner Co KG,Hauptstraße 23 , 8472 Straß in Steiermark. Haftungshinweis Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren BetreiberInnen verantwortlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen Informationen zum Urheberrecht Alle Informationen dieser Web-Seite werden wie angegeben ohne Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität zur Verfügung gestellt. Wenn nicht ausdrücklich anderweitig in dieser Publikation zu verstehen gegeben, und zwar in Zusammenhang mit einem bestimmten Ausschnitt, einer Datei, oder einem Dokument, ist jedermann dazu berechtigt, dieses Dokument anzusehen, zu kopieren, zu drucken und zu verteilen, unter den folgenden Bedingungen: Das Dokument darf nur für nichtkommerzielle Informationszwecke genutzt werden. Jede Kopie dieses Dokuments oder eines Teils davon muss diese urheberrechtliche Erklärung und das urheberrechtliche Schutzzeichen des Betreibers enthalten. Das Dokument, jede Kopie des Dokuments oder eines Teils davon dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung des Betreibers verändert werden. Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese Genehmigung jederzeit zu widerrufen, und jede Nutzung muss sofort eingestellt werden, sobald eine schriftliche Bekanntmachung seitens des Betreibers veröffentlicht wird. Vertragliche Zusicherungen und Verzichterklärungen Die Website www.verkehrswesen.at steht Ihnen - soweit nicht anders vereinbart - kostenlos zur Verfügung. Die Betreiber übernehmen keinerlei Gewähr für Richtigkeit der enthaltenen Informationen, Verfügbarkeit der Dienste, Verlust von auf www.verkehrswesen.at abgespeicherten Daten oder Nutzbarkeit für irgendeinen bestimmten Zweck. Die Betreiber haften auch nicht für Folgeschäden, die auf einer Nutzung des Angebotes beruhen.  Soweit ein Haftungsausschluss nicht in Betracht kommt, haften die Betreiber lediglich für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz. Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer und werden auf diesen Seiten ausschließlich zu Informationszwecken eingesetzt.  Diese Publikation könnte technische oder andere Ungenauigkeiten enthalten oder Schreib-/Tippfehler. Von Zeit zu Zeit werden der vorliegenden Information Änderungen hinzugefügt; diese Änderungen werden in neuen Ausgaben der Publikation eingefügt. Der Betreiber kann jederzeit Verbesserungen und/oder Veränderungen an den Angeboten vornehmen, die in dieser Publikation beschrieben werden. Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy) Informationen zum Thema Datenschutz finden sich in unserer Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy) [weiter]. Rechtswirksamkeit Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen beziehen sich auf das Unternehmen. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.  

Continue reading

Fit im Job

Gesunde Pilze bleiben auf Erfolgskurs

Betriebliche Gesundheitsförderung ist wohl eine der meist bemühten Phrasen unserer Zeit und nicht nur am Arbeitsmarkt in aller Munde. Im Ingenieurbüro für Verkehrswesen von Erich Pilz jedenfalls kein Lippenbekenntnis sondern gelebter Alltag, der nicht nur Mitarbeiter motiviert, fit hält und den Teamgeist stärkt, sondern auch eine spürbare Krankenstandsreduktion und die Verbesserung der innerbetrieblichen Informationsflut zur Folge hat. „One size fits all“ ist Schnee von gestern Das wiederholt ausgezeichnete Projekt „Gesunde Pilze“ versteht Firmengründer Erich Pilz dabei ganzheitlich und individuell auf die Lebenssituation der Mitarbeiter zugeschnitten. Es geht um das gemeinsame Essen, Bewegung, flexible Arbeitszeiten und einen Arbeitsplatz der sich den Bedürfnissen der Mitarbeiter anpasst. Das muss nicht im Wiederspruch zu unternehmerischen Erfolg stehen, so Erich Pilz, denn „ein Lächeln am Arbeitsplatz bringt nicht nur Freude sondern auch hundert neue Ideen“. Ing. Pilz dazu konkret: In unserer Branche sind wir es gewohnt vorausschauend zu planen und neue Wege zu gehen – dazu braucht es viel Flexibilität und Ideenreichtum im ganzen Team. Unsere Stärke ist es, über den Tellerrand zu blicken und maßgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden anzubieten. Unser Ziel bei den gesunden Pilzen ist es, das, was unsere Kunden an uns schätzen, auch für uns selbst anzuwenden und von kreativen Lösungen und neuen Zugängen zu profitieren. Die beiden Auszeichnungen sind ein sichtbares Zeichen dafür, was wir am gesteigerten Teamgeist und noch mehr Produktivität täglich spüren und uns die Gewissheit gibt, auf der richtigen Spur zu sein. Das Erfolgsrezept ist die Gemeinschaft Es wird gemeinsam gewandert, gekocht und unter physiotherapeutischer Anleitung geturnt - vorwiegend in der Dienstzeit und für die Mitarbeiter kostenlos. Gemeinsame Ziele, wie die Teilnahme am Business-Marathon stärken den Teamgeist und machen klar, dass man gemeinsam Ziele erreichen kann, die man alleine vielleicht nur schwer bewältigen würde. Es ist mehr als ein Projekt - es ist eine soziale Unternehmensphilosophie in der Kollegen stolz sind, wenn sie Andere unterstützen können und nicht deren schwächen als Ihren Vorteil sehen und die Gewissheit des Firmengründers, dass ein Investition in die Mitarbeiter zwar auf den ersten Blick nicht steuerlich abschreibbar ist, aber auch nie vergebens.  

Was waren die Projekt-Highlights und welche Maßnahmen wurden besonders gut angenommen? Als Verkehrsplanungsbüro mit 3 Standorten kann man nicht mit Einzelaktionen Erfolg haben. Wir sehen uns als Lanzeitgewinner im Team-Staffellauf hin zu nachhaltigen Verkehrslösungen mit Hirn. Was mich besonders an dem Projekt freut ist, dass wir durch das gezielte „zusammen-sein“ nicht nur als Menschen noch enger zusammengewachsen sind, sondern auch als Unternehmen provitieren konnten. Der Teamgeist ist spürbar und schwappt von Aktionen wie der gemeinsamen, gesunden Jause oder unseren Sportaktivitäten über auf alle unsere Projekte und unsere Betätigungsfelder. Ein Blick zurück zeigt, dass es nie falsch ist, neue Wege zu gehen - auch wenn sie am Anfang unbekannt und steil sind. Unsere Aktionen sind fixer Bestandteil unseres Arbeitsalltages – was uns dabei begleitet, ist Freude und das ist bekanntlich ein wesentlicher Bestandteil im Rezeptbuch eines erfolgreichen Unternehmens.

Auszeichnungen

Überreichung des Preises "Fit im Job" am 30.10.2017 in Gold für hervorragende Leistungen in der Betrieblichen Gesundheitsförderung im Rahmen des Förderpreises für körperliche und geistige Gesundheit. Abgebildete Personen (von links beginnend): Eva Grafoner, Christina Brunner, DI David Szel, Mag. Claudia Schenner-Klivinyi (externe Projektbegleitung), Ing. Erich Pilz, Landesrätin MMag. Barbara Eibinger-Miedl, Ing. Christian Kirnbauer, Katalin Knopper, Alexandra Pinter, Dominik Pratter, Michaela Kirnbauer-Ott und Elisabeth Schleich.

Das Gütesiegel zeichnet ein erfolgreich durchgeführtes BGF-Projekt aus, das den Qualitätskriterien des Europäischen Netzwerkes für Betriebliche Gesundheitsförderung entspricht. Abgebildete Personen (von links nach rechts): Mag. Dr. Klaus Ropin (Fonds Gesundes Österreich), Generaldirektorin HR Mag. Andrea Hirschenberger (Steiermärkische Gebietskrankenkasse), Eva Grafoner, Ing. Erich Pilz, Mag. Claudia Schenner-Klivinyi (externe Projektbegleitung) und Ing. Josef Harb (Steiermärkische Gebietskrankenkasse)

Continue reading

About Us

 UNSERE STÄRKE IST 

 DAS TEAM

Ingenieurbüro für Verkehrswesen

Egal in welchen verkehrstechnischen Belangen, beim Ingenieurbüro Pilz sind Sie an der richtigen Adresse. Das multiprofessionelle Team bietet von der Grundanalyse bis hin zur Bauaufsicht sämtliche Dienstleistungen aus einer Hand an. Persönlich, professionell und mit Weitsicht wird geplant, vereinheitlicht, visualisiert und natürlich auch umgesetzt. Praxisbewährt und klar werden Verkehrswirren gelöst, Winterdienstpläne erstellt, Adressen vereinheitlicht und – dabei immer im Mittelpunkt: Die Mobilität und Verkehrssicherheit aller Teilnehmer.

  • Erich Pilz

    Firmengründer

  • Christian Kirnbauer

    Prokurist

  • David Szel

  • Eva Grafoner

  • Michaela Kirnbauer

  • Christina Brunner

  • Dominik Pratter

  • Elisabeth Schleich

  • Manuela Kollersberger-Fritz

  • Janina Koß

  • Barbara Ofner

Film ab!

Das Ingenieurbüro für Verkehrswesen stellt sich vor

Continue reading

Home

KONTAKT

LEISTUNGEN

ÜBER UNS

Wir bringen Know-how auf die Straße

INGENIEURBÜRO FÜR VERKEHRSWESEN

Verkehrstechnische Grundlagenanalyse & Studien Gutachterliche Tätigkeit Verkehrsraumkonzepte Straßenpolizeiliche Verkehrskonzepte

Winterdienstkonzepte Planungstätigkeiten & Bauaufsicht Visualisierungen Adressenvereinheitlichung

Unsere Leistungen

ING. ERICH PILZ - Ingenieurbüro für Verkehrswesen

Wir sind für Sie da!

Telefon- & Firmenzentrale

Hauptstraße 238472 Straß in Steiermark

TEL.: 0720/01-01-37-0

FAX: 0720/01-01-37-90

Niederlassung Hartberg

Am Ökopark 48230 Hartberg

Niederlassung Pirka

Wiesenweg 198054 Seiersberg-Pirka

Hauptstraße 23 8472 Straß in Steiermark 0720/01-01-37-0 0720/01-01-37-90

Am Ökopark 4 8230 Hartberg

Wiesenweg 19, 8054 Seiersberg-Pirka

INGENIEURBÜRO FÜR VERKEHRSWESEN ING. ERICH PILZ

powererd by hoeflechner.net

Continue reading

Services

 VORAUSSCHAUENDE PLANUNG 

IST UNSERE STÄRKE

Wer etwas optimieren will, muss über den Sachverhalt und die Konsequenzen bestens Bescheid wissen. Wir schaffen Klarheit.

Auf unsere Meinung können Sie sich verlassen. Mittels Maßnahmenkatalog sind ganzheitliche Lösungen auch in mehrern Etappen realisierbar.

Mit großflächigen Gesamtlösungen werden auch kleine Problembereiche nachhaltig entschärft. Das schafft mehr Lebens- und Wohnqualität – mit Sicherheit!

Durch klar strukturierte Konzepte beugen Sie Schilderwäldern vor, vereinheitlichen Mischsysteme und minimieren gleichzeitig Ihr Haftungsrisiko.

Schnee und Eis gehören im besten Fall auf Schipisten und in Eistüten. Wir zeigen auf, wie Sie mit einem klugen Winterdienstplan die Effizienz steigern und die Umwelt entlasten können.

Wer vorrausschauend plant ist auch für die Zukunft gewappnet. So ist es überall, vor allem aber im Straßenverkehr. Nutzen Sie dabei das Know-how unserer Experten.

3D-Visualisierungen sehen nicht nur schön aus, sie machen komplexe Verkehrslösungen auch verständlicher. Durch die Einbindung der Umgebung wird aus der Idee eine klare Vorstellung.

Unklare und verwirrende Straßenbezeichnungen oder Hausnummern müssen nicht sein. Gemeinsam strukturieren wir neu - ohne dabei auf die Wurzeln und Tradition zu vergessen.

behind the sences

Verkehrstechnische Grundlagenanalysen & Studien

Wer etwas optimieren will, muss über den Sachverhalt und die Konsequenzen bestens Bescheid wissen. Wir legen damit den Sachverhalt dar, bevor wir Sie auf dem Weg zu Ihrer individuellen Lösung begleiten. Wissen schafft Klarheit. Verlassen Sie sich auf detaillierte Analysen & Studien unserer Verkehrsexperten, die anhand des Ist-Zustandes die Verkehrssituation klarlegen und durch genaue Prognosen die Basis für Gutachten schaffen. Dabei werden punktuell und ganzheitlich die Geschwindigkeiten, das Verkehrsaufkommen, die Begegnungsfälle, das Fußgängerquerungsverhalten und viele andere relevante Details ausgewertet. Durch die vielfältige Betrachtungsweise, die neuralgische Punkte besonders beleuchtet, können treffsichere Analysen & Studien für eine zukunftsorientierte Verkehrsplanung erstellt werden. Nicht zu vergessen ist, dass diese Behördenwege wesentlich erleichtern.

Punktuelle Erhebung verkehrsrelevanter Daten Verkehrssituationsdarstellung und Verkehrsstromanalyse Dokumentation des Fußgänger-Querungsverhaltens Erstellung von Studien

Grundlagenerstellung für Sachverhaltsbeurteilungen Entscheidungshilfe bei Begutachtungen nach aktuellen verkehrs- und verwaltungsrechtlichen Vorgaben. Analysenerstellunng der aktuellen Verkehrssituation. Wesentliche Erleichterung der Behördenansuchen durch empirisch begründete Erkenntnisse und Studien.

Gutachterliche Tätigkeit

Auf unsere Meinung können Sie sich verlassen. Mittels Maßnahmenkatalog sind ganzheitliche Lösungen auch in mehrern Etappen realisierbar. Als langjähriger und staatlich anerkannter Verkehrsgutachter nehmen wir Problembereiche unter die Lupe. Analysiert wird mittels verkehrsicherheitstechnischer Grundlagenerhebung und einer Fotodokumentation, die Klarheit über kritische Punkte schafft. Wir sind Ihr Ansprechpartner wenn es um einen Befund der Ist-Situation geht, erstellen eine verkehrstechnische Beurteilung und klären Sie über weitere Verfahrensschritte hinreichend auf. Mittels einem individuellen Maßnahmenkatalog haben Sie Gewissheit, die richtigen Schritte zu setzen und erhalten so eine Basis für Behördenentscheidungen. Natürlich unterstützen wir Sie auch bei Anrainerfragen gerne.

Auseinandersetzung mit der Problemstellung Fotodokumentarische Bestandsaufnahme & Durchführung einer Grundlagenerhebung Befundung des Istzustandes Beurteilung inkl. Erstellung eines individuell Maßnahmenkonzeptes Bekanntgabe weiterer Verfahrensschritte

Grundlage in Bezug auf das Ermittlungsverfahren zur Erlassung von Verordnungen Beurteilung von Anraineranfragen Basis für Behördenentscheidungen

Verkehrsraumkonzepte

Mit großflächigen Gesamtlösungen werden auch kleine Problembereiche nachhaltig entschärft. Das schafft mehr Lebens- und Wohnqualität – mit Sicherheit! Kluge Verkehrskonzepte tragen nicht nur wesentlich zur Verkehrssicherheit, sondern auch zu einer Kanalisierung von Verkehrsströmen bei. Das steigert die Wohn- und Lebensqualität erheblich und entlastet die Umwelt. Wir sind Spezialisten, wenn es darum geht ihre Verkehrswege sicherer und auch zukunftstauglich zu machen. Dabei werden anhand einer gesamtheitlichen Zustandsanalyse die Brennpunkte erhoben und ein Maßnahmenkatalog erstellt, der den Verkehr nicht aussperrt, sondern nach den individuellen Bedürfnissen der Anrainer und der politischen Entscheidungsträger geleitet wird. Maßgeblich dabei ist ein gemeinsamer Meinungsbildungsprozess aller Betroffenen, den wir gerne begleiten.

Erhebung des Istzustandes Auflistung sämtlicher Verkehrsaspekte Erstellung eines Maßnahmenkataloges Realisierung von Verkehrskonzepten

Detailierte Erläuterung der Bestandsproblematik Ausarbeitung individuelle Lösungsansätze als Entscheidungshilfes Unterstützung bei Bürgerbeteiligung und in deren Umsetzung Gesamtheitliche Lösungen zur Steigerung der Verkehrssicherheit

Straßenpolizeiliche Verkehrskonzepte

Durch klar strukturierte Konzepte beugen Sie Schilderwäldern vor, vereinheitlichen Mischsysteme und minimieren gleichzeitig Ihr Haftungsrisiko. Geht es um straßenpolizeiliche Verkehrskonzepte sind Sie bei uns in besten Händen. Klar, strukturiert und umfassend erstellen wir das Konzept für Ihre Verkehrswege. Dabei nehmen wir Ihnen Behördenwege ab, kümmern uns um die Organisation der notwenigen Verkehrszeichen und vereinheitlichen Mischsysteme und ungleiche Kundmachungen. Mittels einer großflächigen Bestandsaufnahme lichten wir Schilderwälder und erstellen eine umfassende Bestandsdatenbank. Durch unsere Gutachtenerstellung und der Aufbereitung einer Sammelverordnung erhalten Sie ein Konzept, welches hinsichtlich geltender Verordnungen, Notwendigkeit und minimiertem Haftungsrisiko auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Erstellung einer Bestandsdatenbank Erstellung einer Mängelliste Überprüfung der Verordnungen Erstellung destraßenpol. Verkehrskonzeptes Verkehrszeichenbeschaffung Gutachtenerstellung und Aufbereitungen einer Sammelverordnung Öffentliche Präsentation des Konzeptes

Minimierung des Haftungsrisikos durch Bestandsanalyse Vereinfachung des Schilderwaldes Vereinheitlichung von Mischsystemen oder divergierenden Kundmachungen

Winterdienstkonzepte

Schnee und Eis gehören im besten Fall auf Schipisten und in Eistüten. Wir zeigen auf, wie Sie mit einem klugen Winterdienstplan die Effizienz steigern und die Umwelt entlasten können. Der nächste Winter kommt bestimmt - klug ist, wer sich auf die klimatischen Veränderungen bestens vorbereitet. Dabei unterstützen wir Sie - erheben mittels Bestandsaufnahme das Wegenetz und können durch detaillierte Pläne und Prioritätenkataloge maßgeblich zur Effizienzsteigerung des Winterdienstes beitragen. Geschickt geplant, spart ihr Team so nicht nur Zeit und Geld, sondern trägt auch dazu bei, die Umwelt zu entlasten. Unter Berücksichtigung geltender Richtlinien stellen wir Ihnen das Know-how zur Verfügung, planen Routen und minimieren erheblich ihre Haftung. Vertrauen Sie unseren Experten und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Bestandsaufnahme des bestehenden Wegenetzes Prioritätensetzung für die Schneeräumung bzw. Streuung Berücksichtigung ökologischer und ökonomischer Aspekte im Winterdienst

Vereinheitlichte Prioritätenreihung Fundierte Organisationsvorgaben Erhöhung der Verkehrssicherheit Minimierung der Haftungsrisiken

Planungstätigkeiten & Bauaufsicht

Wer vorrausschauend plant ist auch für die Zukunft gewappnet. So ist es überall, vor allem aber im Straßenverkehr. Nutzen Sie dabei das Know-how unserer Experten. Oft sind kleine Maßnahmen der Schlüssel für große Verkehrslösungen. Wir zeigen die Bestandsproblematik auf und bieten Antworten auf komplexe Fragen. Dabei hilft Ihnen unsere weitreichende Betrachtung der Gesamtsituation, sowie unsere innovativen und zugleich praxiserprobten Lösungsansätze. Egal um welchen Bereich es sich handelt, wir sind die erste Adresse bei der übergreifenden Gestaltung von Ortsräumen, Kreuzungsbereichen, Parkplätzen, Bushaltebereichen und vielen mehr. Zu einer professionellen Planung gehört auch eine fachgerechte Umsetzung. Wir begleiten Sie dabei - vom Konzept bis zur Fertigstellung durch unsere Bauaufsicht.

Konzeptionierung von Bauvorhaben Übergreifende Gestaltung und Erstellung von Verkehrszeichen- und Bodenmarkierungsplänen inkl. straßenpolizeilicher Einreichung bei Ortsräumen, Kreuzungsbereichen, Parkplätzen, Bushaltebereichen, Fußgängerübergängen Controlling der Vorhaben durch unsere Bauaufsicht

Innovative und vielfältige Lösungsansätze Aufbereitung der Unterlagen mit neuester Technik Detailierte Planungsvorbereitung Grundlagenerstellung für verkehrsrechtliche und straßenpolizeiliche Behördenverfahren Begleitung vom Konzept bis zur Umsetzung

Visualisierungen

3D-Visualisierungen sehen nicht nur schön aus, sie machen komplexe Verkehrslösungen auch verständlicher. Durch die Einbindung der Umgebung wird aus der Idee eine klare Vorstellung. Die digitale Welt und unser Know-how ermöglichen es, Ihre Pläne detailgetreu und dreidimensional abzubilden. Dabei finden 3D-Visualisierungen von diversen Projekten breite Anwendungsmöglichkeiten. Sie unterstützen beim Verständnis komplexer Maßnahmen, beugen Fehlinterpretationen vor und setzen Entscheidungsträger und Bürger bestens ins Bild. Nutzen Sie eine detaillierte Visualisierung als Instrument, um komplexe Umgebungsgeometrien detailgetreu darzustellen. Mit unserer Darstellung kann sich jeder Betrachter ein Bild davon machen, wie ihre verkehrstechnischen Maßnahmen in Zukunft aussehen werden und welche Wirkung diese auf die Umgebung haben.

Erstellung von dreidimensionalen fotorealistischen Visualisierungen künftiger Bauvorhaben Darstellung der Planungsvorhaben inkl. Darstellung des umliegenden Bestandes mit exakter Wiedergabe der Umgebungsgeometriet

Verbesserte Kommunikation im Bürgerbeteiligungsprozess durch die Veranschaulichung der 3-D Visualisierung der geplanten Bauvorhaben Erleichterte Vermittlung der Projekte als Ergänzung zu den 2-D Planunterlagen

Adressvereinheitlichung

Unklare und verwirrende Straßenbezeichnungen oder Hausnummern müssen nicht sein. Gemeinsam strukturieren wir neu - ohne dabei auf die Wurzeln und Tradition zu vergessen. Über viele Jahrzehnte gewachsene Straßenzüge und Neuansiedelungen machen eine einheitliche Adressgebung oft schwierig und vor allem für Personen, die nicht ortskundig sind schwer nachvollziehbar. Mit unserer flächendeckenden Adressvereinheitlichung bringen Sie eine Struktur in das bestehende und zukünftige Wegenetz. Dies passiert nicht im stillen Kämmerchen, denn wir sehen die direkte Kommunikation mit den Anrainern ebenso als Pflicht wie den Kontakt mit den Entscheidungsträgern. Durch eine klare Bestandsanalyse und einer klugen sowie bevölkerungsorientierten Planung können Vorbehalte geklärt und individuelle Wünsche berücksichtigt werden.

Erstellung einer digitalen Bestandsdatenbank Umsetzung von Planunterlagen inkl. Ist-Analyse Bevölkerungsorientierte Konzeptionierung Festlegung der Straßenbezeichnungen und Zuordnung der Hausnummern Datenbankgestützer Plan der Altbestände sowie aller Neuausweisungen Ausschreibungs- und Behördenwegabwicklung

Continue reading

Weitere Beiträge ...

Diese Seite verwendet Cookies zur Weiterentwicklung des Angebotes. Cookies, die für den grundlegenden Betrieb der Website verwendet werden, sind bereits festgelegt. Informationen zu den Cookies und wie man diese entfernt finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk